Meine Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise würde ich als ein aufmerksames, wertschätzendes, von ernsthafter Leichtigkeit, Empathie und Respekt geprägtes Handeln beschreiben. Ich glaube daran, dass jeder Mensch  über Fähigkeiten verfügt, die es ermöglichen in schwierigen Lebenssituationen Wege und Lösungen zu finden, Linderung zu verspüren und Zuversicht zu erleben. Gleichzeitig steht jedoch auch außer Frage, dass so manche Aufgaben und Veränderungen, die das Leben abverlangt, schwer zu bewältigen sind und es im Leben Situationen gibt, in denen Unterstützung hilfreich ist. Gerne begleite ich Sie als Ihr Gesprächspartner Schritt für Schritt bei Ihrem Vorankommen - denn Fragen, die bisher noch nicht gestellt wurden, führen zumeist zu neuen Antworten auf bisher ungelöste Probleme - das eröffnet Perspektiven.

 

Meine Arbeitsweise stützt sich auf wissenschaftlich fundierte klinisch- und gesundheitspsychologische Konzepte sowie auf die therapeutische Methode der systemischen Einzel-, Paar-, Gruppen- und Familientherapie. Bedeutend ist außerdem, dass ich von berufswegen einer Verschwiegenheitspflicht unterliege - dies  trägt dazu bei, dass unser Gespräch in einer besonderen Weise vertraulich ist.


Stationen meines beruflichen Werdegangs

  • seit 2010  in  freier Praxis tätig
  • Psychosoziale Dienste Wien (laufend)
  • Suchthilfe Wien
  • pro mente Wien
  • Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe Otto Wagner Spital (Akutpsychiatrie)
  • Kriseninterventionszentrum Wien
  • Institut für Psychotherapie der OÖ GKK
  • Anton Proksch Institut
  • So What - Therapiezentrum für Menschen mit Essstörungen
  • Psychologischer Dienst der Jugendwohlfahrt OÖ

Ausbildungen

  • psychotherapeutisches Fachspezifikum Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
  • regelmäßige Weiterbildungen, beispielsweise Curriculum zur schmerzpsychologischen Behandlung  an der Österreichischen  Akademie für Psychologie
  • Universitätslehrgang Klinische- und Gesundheitspsychologie
  • Universitätslehrgang psychotherapeutisches Propädeutikum
  • Diplomstudium der Psychologie an der Universität Wien
  • Ausbildung zum Fitnesstrainer und Mentaltrainer 

Mitglied des Berufsverbands österreichischer Psycholog*innen BÖP und des

Österreichischen Arbeitskreises für Gruppentherapie und Gruppendynamik ÖAGG 


Meine Kooperationen

Dr. med. univ. Cagla Aliman

Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

Wahlärztin und Privat

 

Endresstr. 125, 1230 Wien

 +43 (0) 660 443 18 09

cagla.aliman@gmx.at

 

https://www.drcaglaaliman.at